Das Reit- und Therapiezentrum Gaby Köser in Debstedt wurde 2005 von Gaby Köser gegründet. Frau Köser ist bereits von Kindheit an mit Pferden eng verbunden. Nach Ihrer Ausbildung zur Physiotherapeutin war es ihr stets ein Anliegen, den Beruf mit Ihrer Leidenschaft zu verbinden. So ließ sie sich nach erfolgreichem Abschluss als Physiotherapeutin zur Hippotherapeutin ausbilden und absolvierte die Prüfung zur Osteopathin und Physiotherapeutin für Pferde und Hunde.

Nach langer Planung und bereits erfolgreicher Tätigkeit als Hippotherapeutin ohne eigenen Pferdestall war es 2005 soweit, dass der Grundstein für eine eigene Reitanlage mit ganzheitlichen Therapieangeboten gelegt wurde. Das hier entstandene Unternehmen gliedert sich zum heutigen Tage in drei Bereiche. Die klassische Reitschule nach FN Richtlinien, die Therapie für Pferd und Hund und die Therapie für den Menschen.

Das Therapiezentrum bietet vielfältige Möglichkeiten, auch im sportlichen Bereich, der Ausbildung von Reiter und Pferd an. Sowohl für den ambitionierten Freizeitreiter als auch für den Turnierreiter bis Klasse S gibt es vielfältige Schulungsangebote. Individuell kann auf jede Rasse und den Ausbildungsstand eingegangen werden. Elke Hofmann, Pferdewirtin mit dem Schwerpunkt Reiten, unterstützt bei den Kursangeboten und erteilt Einzel- und Gruppenunterricht.